Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Aktuelles

18.06.2021

BIH Online Lecture mit Prof. Dr. Leo Anthony Celi am 24. Juni 2021

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

"Ensuring Machine Learning for Healthcare Works for All"

Prof. Dr. Leo A. Celi wird am 24. Juni 2021 seine Vorlesung "Ensuring machine learning for healthcare works for all" online halten. Die Veranstaltung wird vom BIH Translation Hub Digital Medicine mit Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Felix Balzer als Lecture Chair organisiert. Bitte beachten Sie, dass der Vortrag online in englischer Sprache über GoToMeeting stattfinden wird.

Die Lücken im medizinischen Wissenssystem sind auf den systematischen Ausschluss der Mehrheit der Weltbevölkerung von der Gesundheitsforschung zurückzuführen. Diese Lücken in Verbindung mit impliziten und expliziten Bias führen zu suboptimalen medizinischen Entscheidungen, die sich negativ auf die gesundheitlichen Ergebnisse für alle auswirken – vor allem aber in Gruppen, die in der Gesundheitsforschung typischerweise unterrepräsentiert sind. Die jüngsten Entwicklungen im Bereich maschinelles Lernen und KI-Technologien versprechen, die Probleme mit der Generierung wissenschaftlicher Erkenntnisse und der menschlichen Entscheidungsfindung anzugehen. Sie haben jedoch auch Bedenken hinsichtlich ihres Potenzials geschürt, diese Probleme aufrechtzuerhalten, wenn nicht gar zu verschärfen. Diese Bedenken müssen aggressiv angegangen werden, indem notwendige Strukturreformen angenommen werden, um sicherzustellen, dass der Bereich sowohl gerecht als auch ethisch ist.

Über Leo Celi:

Leo ist klinischer Forschungsdirektor und leitender Forschungswissenschaftler am MIT Laboratory for Computational Physiology (LCP) und praktizierender Intensivmediziner (ICU) am Beth Israel Deaconess Medical Center (BIDMC). Er bringt Kliniker und Datenwissenschaftler zusammen, um die Forschung mit Daten zu unterstützen, die routinemäßig im Pflegeprozess gesammelt werden. Seine Gruppe baute und unterhält die öffentlich zugängliche Medical Information Mart for Intensive Care (MIMIC) Datenbank und die Philips-MIT eICU Collaborative Research Datenbank mit mehr als 20.000 Benutzern aus der ganzen Welt. Leo ist auch in der Bildung involviert, ist Redakteur von Lehrbüchern (veröffentlicht unter einer Open-Access-Lizenz) und der erste Herausgeber von PLOS Digital Health.

Affiliationen:

  1. Institut für Medizintechnik und Wissenschaft, Massachusetts Institute of Technology
  2. Fakultät für Medizin, Beth Israel Deaconess Medical Center
  3. Abteilung für Biostatistik, Harvard T.H. Chan School of Public Health

 

Registrierung:

Der Vortrag findet online über GoToMeeting statt. Um an der Vorlesung teilzunehmen, registrieren sie sich bitte im Voraus. Die Anmeldung ist bis zum Erreichen der maximalen Teilnehmerkapazität möglich.

Informationen zum LogIn via GoToMeeting finden Sie auf der offiziellen BIH Meldung zur Lecture

Wenn Sie über zukünftige BIH-Veranstaltungen informiert werden möchten, besuchen Sie bitte diese Website.

 

 

Kontakt

Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Felix Balzer

InstitutsdirektorCharité - Universitätsmedizin Berlin

Postadresse:Charitéplatz 110117 Berlin



Zurück zur Übersicht