Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Dr. med. Akira-Sebastian Poncette

Section Medical Data

Charité - Universitätsmedizin Berlin
Charitéplatz 1
10117 Berlin

Sie befinden sich hier:

Inhaltsübersicht

Expertise

Akira Poncette ist Arzt und Wissenschaftler mit ausgewiesener Expertise im Bereich der Medizinischen Informatik und Digitalen Medizin. Seit 2021 leitet er die AG Patient Monitoring and Alarm Management und ist stellvertretender Direktor des Instituts für Medizinische Informatik. Seine klinische Weiterbildung erfolgte in der Inneren Medizin und Anästhesiologie. Seit 2020 ist er Stipendiat des Charité BIH Digital Clinician Scientist Programms.  

Der Schwerpunkt von Akira Poncette liegt auf der Entwicklung und Implementierung von Patientenmonitoring-Technologien sowie Alarmmanagement-Prozessen und -Systemen. Seine Forschung verfolgt er mit translationalem Fokus, synergistisch mit der CMIO Task Force Monitoring, die er koordiniert. Sein Ziel ist es, die Charité zur Vorreiterin für intersektorales und interoperables (Tele-)monitoring zu gestalten, um damit die Grundlagen für eine personalisierte und prädiktive Medizin mit maximaler Patient:innensicherheit zu schaffen. 




Links

ORCID: 0000-0003-4627-7016



Forschungsprofil