Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Prof. Dr. rer. nat. Stefan Haufe

Informatiker (IMI)

Charité - Universitätsmedizin Berlin
Charitéplatz 1
10117 Berlin

Sie befinden sich hier:

Inhaltsübersicht

Expertise

Stefan Haufe ist promovierter Informatiker und derzeit Professor (W2) für Unsicherheit, inverse Modellierung und Maschinelles Lernen (UNIML) an der TU Berlin, Leiter der AG 8.44 Maschinelles Lernen und Unsicherheit an der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) Berlin, sowie Leiter der AG Brain and Data Science an der Charité. Seine Forschung beschäftigt sich mit der Entwicklung, Validierung und Anwendung von Methoden der Signalverarbeitung und des maschinellen Lernens zur Analyse biomedizinischer Daten. Konkrete Schwerpunkte sind die Schätzung und Lokalisierung komplexer funktioneller Interaktionen im Gerhirn anhand von Magneto- und Elektroenzephalographie sowie die Analyse  klinischer Routinedaten aus Intensivstationen. Am IMI verstärkt Stefan Haufe den Bereich Maschinelles Lernen.




Links

ORCID: 0000-0003-1470-9195